Bild
Berkel steht für Perfektion, Zuverlässigkeit, Innovation und Langlebigkeit.
PHILOSOPHIE UND LIEBE ZUM DETAIL
Nach einer mehr als 100jährigen Geschichte steht der Name Berkel noch immer für Perfektion, Zuverlässigkeit, Innovation und eine lange Lebensdauer. Eine Kombination aus Werten, die Tag für Tag an all jene weitergegeben werden, die Teil dieser Welt sind. Weil Berkel nicht nur eine Marke, sondern ein Lebensstil und eine Leidenschaft ist. Ein Versprechen an Eleganz und Qualität. Berkel steht für die Liebe zu schönen und einzigartigen Dingen. Das Streben nach Perfektion zeigt sich in einer unbeschreiblichen Liebe zum Detail. Um dies zu erreichen, werden die Produkte auch heute noch vollständig in Handarbeit hergestellt. Die perfekte Technik von höchster Präzision betont die Eigenschaften des geschnittenen Produktes und verschmilzt mit der Schönheit und der außerordentlichen Präsenz der Aufschnittmaschinen von Berkel.
Bild
Bild
Bild
Bild
Berkel bedeutet Perfektion für alle Profis der Branche. Die professionellen Maschinen sind auf höchste Zuverlässigkeit und Präzision ausgelegt und nutzen innovative Lösungen sowie fortschrittliche Technologie. Eigens entwickelte Details gewährleisten höchste Sicherheit und verringern Schneidabfälle auf ein Minimum. Vor allem die Sicherheit seiner Kunden liegt Berkel besonders am Herzen.
Die Eleganz der Formen, die Harmonie der Bewegungen, der Glanz der Messer und das unverkennbare Rot von Berkel machen diese Maschinen zu Ikonen des Designs.
Bild
FORTSCHRITT UND INNOVATION
Das Image von Berkel entsteht aus der Geschichte und wandelt sich mit ihr. Das Unternehmen hält stets an den Werten fest, die es einzigartig gemacht haben, und überträgt diese immer wieder auf fortschrittliche Lösungen, die die neuen Anforderungen ihrer Bewunderer erfüllen. Es steigen die Leistungen, während Bedienung und Reinigung immer leichter werden – weil Innovation auch Einfachheit und Effizienz bedeutet. Moderne Linien, kompakte Abmessungen und leuchtende Farben machen das innovative Design aus dem Hause Berkel aus.
Bild
Bild
DIE GESCHICHTE
arrow_back
arrow_forward
Bild
Bild
Der Mythos entsteht 1898 aus dem Erfindergeist von Wilhelmus Andrianus Van Berkel, der durch Kombination von Leidenschaft und Erfahrung mechanisch die Bewegung der Hand nachahmt, die mit dem Messer schneidet. Die Erfindung der Aufschnittmaschine ist eine geniale Idee, die sich schnell in der ganzen Welt ausbreitet. Bereits in den 1950er Jahren ist Berkel längst nicht mehr nur ein innovativer Hersteller von Aufschnittmaschinen, sondern Hersteller einer Marke, die zu einem wahren Statussymbol geworden ist.